Gesundsheitskampagne gegen Dehydrierung
MyMz

Gesundsheitskampagne gegen Dehydrierung Live

Unter dem Slogan "#FightDehydration" startet auf der Burg eine Kampagne gegen die Austrocknung der Chormitglieder. Gerade SängerInnen müssen aktiv darauf achten, genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um präventiv gegen Stimmbandverletzungen und -Entzündungen vorzugehen. Deswegen haben Sarah und Anna Niebauer zusammen mit Vanessa Graton das Projekt "#FightDehydration" ins Leben gerufen. Ziel: Bewusstsein erwecken. Durchführung: Mithilfe von Plakaten, Flyern, Slogans auf der Kleidung und Mundpropaganda sollen die Kinder und Jugendlichen ans ausreichende Trinken erinnert werden. Frisches Wasser kann jederzeit im Burghof erworben werden. Carmen Mache hat die Gründerinnen interviewt und Chormitglieder zur Kampagne befragt: Lesen Sie hier, welchen Impetus "#FightDehydration" auf die Burgbewohner hat. Sich aktiv Kümmern ist Grundvoraussetzung für ein gesundes Leben!

Wasserverkauf im Burghof gegen die drohende Dehydrierung 

Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht